alle Events anzeigen

Fachtagung (26.Januar 2019)

Wann

von Samstag, Januar 26, 2019 bis Samstag, Januar 26, 2019

Was

Der Club Alumni NTB präsentiert an seiner diesjährigen Generalversammlung

 

Wie & warum lacht der Mensch?

 

Lachen, eine der grundlegendsten Kommunikationsformen des Menschen, tritt meist als Reaktion auf komische oder erheiternde Situationen auf, aber auch als Entlastung nach überwundenen Gefahren oder zur Abwendung drohender sozialer Konflikte. Lachen ist gewöhnlich eine Reflexbewegung, die am vollkommensten stattfindet, wenn die Aufmerksamkeit vom Körper abgewendet ist.

Beim Lachen wird durch die schnelle Atmung mehr Sauerstoff als normal transportiert, der Puls steigt, die Durchblutung wird angeregt und fördert die Verbrennung von Cholesterin. 20 Sekunden Lachen entspricht etwa der körperlichen Leistung von drei Minuten schnellem Rudern. Nach Lachanfällen sind im Blut mehr Abwehrstoffe als sonst erkennbar, Stresshormonspiegel sinken, der Stoffwechsel wird positiv beeinflusst. Die Schmerzempfindung wird verringert: Auf dem Gefühl der Entspannung beruht wohl der therapeutische Effekt des Lachens.

Noch vieles mehr zum Thema erfahrt ihr an unserem Fachvortrag!

 

Datum:             Samstag, 26. Januar 2019
Ort:                   Interstaatliche Hochschule für Technik NTB Buchs

 

Zeitplan:
9:00 Uhr            Eintreffen der Gäste, die NTB offeriert in der Cafeteria Kaffee und Gipfeli

9:30 Uhr            Begrüssung: Lothar Ritter, Rektor der NTB

9:45 Uhr            Referat

11:45 Uhr          Ende

Anschliessend Mittagessen und GV des Club Alumni NTB

 

Der Referent:
Jürg Kesselring ist seit 1988 Chefarzt für Neurologie und Rehabilitation am Rehabilitationszentrum Valens und seit 1996 Titularprofessor für klinische Neurologie und Neurorehabilitation an der Universität Bern. Darüber hinaus fungiert er seit 2005 als Präsident der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft und seit 2008 der St. Gallischen Kulturstiftung.

Seit Januar 2011 gehört er dem Internationalen Komitee vom Roten Kreuz an.

 

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich bis 22. Januar 2019 über FHSCHWEIZ: http://fhconnect.ch/eventsntb oder mit deinem Login bei www.fhconnect.ch.

Kategorie
Herbsttagung